Hauptnavigation

Ein sicherer Platz für Vögel: THW-Jugend baut Nistkästen auf dem Wasserübungsplatz in Perl-Besch

Am Samstag, 24.03.2018, fand in Perl-Besch auf dem Wasserübungsplatz des Technischen Hilfswerks an der Mosel der zweite JugendNaturTag für die THW-Jugendgruppen im Saarland statt.

Schirmherr der Veranstaltung war Reinhold Jost, Minister für Umwelt und Verbraucherschutz im Saarland. Bei strahlendem Sonnenschein fand die Ausbildung im Einklang mit der Natur viel Zuspruch und alle Teilnehmenden waren mit Begeisterung und Spaß bei der Arbeit. In Zusammenarbeit mit dem NABU Landesverband Saarland bauten die 102 Kinder und Jugendliche der Ortsverbände (OV) Dillingen/Saar, Freisen, Illingen, Perl/Obermosel, Theley, Saarbrücken und Völklingen-Püttlingen unter Anleitung 50 Nistkästen und befestigten diese an den Bäumen vor Ort. Neben der Bearbeitung von Holz lernten die Jugendgruppen der THW-Ortsverbände vom NABU Wissenswertes über den Lebensraum der Vögel, die heimischen Arten sowie die Bedeutung des Vogelschutzes. Roland Krämer, Staatssekretär für Umwelt und Verbraucherschutz und Martina Holzner, MdL informierten sich bei der Leiterin der Regionalstelle Merzig Brigitte Wagner über die Jugendarbeit im THW. Roland Krämer würdigte die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer des THW und insbesondere das Engagement in der Jugendarbeit sowie die Bemühungen um den Vogelschutz. Für das leibliche Wohl sorgten die Fachgruppe Logistik Verpflegungstrupp des OV Freisen und das Küchenteam des OV Dillingen/Saar.

THW

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service