Hauptnavigation

Fachvortrag zur Sicherheitspolitik vor interessierten Bürgern in Bad Orb

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, MdB hält Fachvortrag zur Sicherheitspolitik vor interessierten Bürgern in Bad Orb.

Zu einem Vortrag zur Sicherheitspolitik in der Bundesrepublik Deutschland hatte Dr. Peter Tauber, MdB und CDU-Generalsekretär in seinem Wahlkreis in Bad Orb eingeladen. Den Fachvortrag vor rund 250 interessierten Bürgerinnen und Bürgern hielt Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, MdB. Neben Angehörigen der Hilfsorganisationen, von Polizei und Feuerwehr war auch das THW mit einer Delegation vertreten. In ihren Beiträgen lobten de Maizière und Tauber das ehrenamtliche Engagement in allen Katastrophenschutz-Organisationen, so auch die Einsätze des THW während der letzten Unwetterlagen und anlässlich der Flüchtlingswelle. Das THW sei zudem ein wichtiger Partner und Botschafter in der Auslandshilfe der Bundesregierung. Den Vorträgen folgte eine kurze Fragerunde für das Publikum.

Trotz seines sehr engen Terminkalenders stand Bundesinnenminister de Maizière im Anschluss noch für ein Gruppenfoto mit den anwesenden THW-Angehörigen zur Verfügung, denen er nochmals ausdrücklich und mit Handschlag für ihre ehrenamtliche Arbeit im THW dankte.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service